Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Augenbrauenfarben – für mehr Ausdruck und Harmonie » Swiss Augenbrauenfarben – Farbe und Spezialpflege vom Profi

Swiss Augenbrauenfarben – Farbe und Spezialpflege vom Profi

Swiss-o-Par ist die haarkosmetische Marke, die sich aus dem Unternehmen Rufin cosmetic entwickelt hat und läuft noch immer unter dessen Dach. Der Deutsche Otto Rumpfkeil gründete im Jahr 1960 in Hannover die Rufin cosmetic GmbH und setzte damit den Grundstein für die heutigen allseits bekannten Haarpflege- und Farbprodukte von Swiss-o-Par.

In den ersten circa zehn Jahren konzentrierte Rufin sich hauptsächlich auf die Tätigkeit, Kosmetik zu importieren und exportieren. Erst danach in den 1970er-Jahren begann man sich auf die Produktion von Spezialpflegeprodukten für die Haare wie Haarkuren und Haarwasser zu fokussieren. Damals noch ausschließlich für die professionelle Verwendung in Salons. Weitere zehn Jahre später kamen die Kosmetika mit der Gründung der Marke Swiss-o-Par auch auf den öffentlichen Markt. Man konnte sie für den Eigengebrauch zu Hause in Kauf- und Warenhäusern erwerben. Der Verkauf stieg an und bald waren sie dann auch in allen deutschen Drogeriemärkten erhältlich.

Rufin ist bis heute stark gewachsen, der Vertrieb läuft europaweit. In Wedemark wurde der neue Betriebsstandort mit insgesamt 9.000 m2 Produktions- und Lagerfläche gebaut. Hauseigene Entwicklung und Forschung stellen hochqualitative und innovative Produkte an oberste Stelle. Alle Swiss-o-Par Erzeugnisse durchlaufen während der Produktion bis zu sechs verschiedene Stationen im Laborbereich. So wird deren konstant bleibende Qualität sichergestellt und verbessert. Dabei wird ressourcenschonend gearbeitet und eigener Ökostrom für die Maschinen erzeugt.

Swiss-o-Par Augenbrauenfarben von geprüften Onlineshops

Produktinnovationen von Swiss-o-Par

Swiss-o-Par stellt alle seine Colorationen ohne Silikone her, darum sind diese schonend zum Haar und verhindern, dass es spröde wird und austrocknet. Und auch die Haut unter und neben den Haaren wird dabei geschont. Das ist besonders wichtig bei Farben, die im Gesicht angewendet werden. Denn trockene Gesichtshaut führt zu Talgproduktion und damit zu Pickeln und Unreinheiten.

Kunden haben die Wahl zwischen Augenbrauen- und Wimpern-Kombi Farben und Colorationen, die nur für die Brauen entwickelt werden. Beides sind permanente Farben und halten damit bis zu einigen Wochen.

Augenbrauen + Wimpernfarbe

Diese Colorationen reichen für bis zu 12 Anwendungen aus. Statt mit einem Oxidanten als Entwickler werden sie mit Vitamin-C vermischt. Sie sind in Gelform und damit leicht aufzutragen und es besteht keine Gefahr, dass sie verrinnen und dabei das Auge verletzen. Die Augenbrauen und Wimpernfarbe gibt es in den Farben Schwarz und Braun.

Augenbrauenfarbe

Bei diesen Colorationen handelt es sich um herkömmliche Augenbrauenfarben, die vor der Anwendung mit einem Developer vermischt werden. Dieser wird mitgeliefert und ist ebenfalls kein Flüssigentwickler, sondern eine Creme. Und damit auch sicher davor, während dem Färben oder der Einwirkzeit ins Auge zu tropfen. Die Farben gibt es in den sechs verschiedenen Nuancen Tiefschwarz, Graphit, Blauschwarz, Naturbraun und Lichtbraun.