Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haar-Blondierungen » Syoss Blondierungen – Produktlinie von Schwarzkopf

Syoss Blondierungen – Produktlinie von Schwarzkopf

Syoss ist eine Kosmetiklinie, die vor etwa 10 Jahren von Schwarzkopf veröffentlicht wurde. Schwarzkopf ist ein Teil des deutschen Unternehmens Henkel mit Sitz in Düsseldorf-Holthausen. Der Apotheker Hans Schwarzkopf eröffnete im Jahr 1898 in Berlin-Charlottenburg ein Geschäft für Farben, Arznei und Parfüm. Eine Kundin fragte ihn immer wieder nach einem Haarwaschmittel in Pulverform, das sie in England entdeckt hatte. Sie wollte, dass er es für sie bestellt. Doch Hans Schwarzkopf beschloss, ein solches Waschmittel für die Haare selbst zu entwickeln. Mehrere Jahre entwickelte er dieses und brachte es 1904 dann schließlich auf den Markt. Das sogenannte „Shampoon“ hatte wie auch heute noch einen schwarzen Kopf auf der Tüte abgebildet und war damit das erste Markenprodukt im haarkosmetischen Bereich in Deutschland.

Es verkaufte sich so gut, dass Schwarzkopf sich direkt danach nur mehr auf die Entwicklung von Haarpflegeprodukten konzentrierte. 1947 bringen sie schließlich Poly Color auf den Markt. Die erste Haarfarbe, die man kaufen und zu Hause anwenden konnte. Schwarzkopf bezeichnet Syoss als seinen erfolgreichsten Kosmetiklaunch der letzten zehn Jahre. Die Qualität von den Colorationen, die Friseure verwenden und jenen, die man für den Eigengebrauch kaufen kann, hat sich immer stark unterschieden. Die Idee hinter der Veröffentlichung von Syoss mit dem Slogan „Professional Perfomance“ war, Farben in Friseurqualität für zu Hause anzubieten.

Empfehlenswerte Syoss Blondierungen

Produktsortiment Blondierungen

Insgesamt 27 verschiedene Produkte zum Blondieren bietet Syoss mittlerweile an. Darunter sind zum einen die ganz klassischen permanenten Colorationen in unterschiedlichsten Blondnuancen von Platinblond bis Dunkelblond.

Vor allem Menschen mit dunklen Haaren müssen hierbei jedoch noch einiges an Vorarbeit leisten. Und auch bei neuen Trends wie Pastelltönen ist selbst mit helleren Haaren noch aufwendiges Aufblondieren notwendig, um die Basis dafür zu schaffen. Um diesen Prozess zu verkürzen und zu vereinfachen, hat Syoss eine spezielle Aufheller Linie entwickelt mit intensiv Aufhellern in Blond und in Platin. Mit diesen und dem darin enthaltenen „Blond-Booster Pulver“ gelingt eine Aufhellung des Farbtons um bis zu 9 Stufen, ohne das Haar dabei mehr als nötig zu beschädigen. Falls der Platin Aufheller mit seiner Platin Haarmaske nicht ausreicht, um den Gelbstich im Haar loszuwerden, gibt es ein eigenes Silber Tönungsmousse, das zu diesem Zweck entwickelt wurde. Dieses kann man ganz leicht bei der normalen Kopfwaschroutine anwenden und kurz einwirken lassen.

Die Linie oleo intense besteht aus Blondierungen sowie einem Aufheller, die eine gesündere, intensivere Alternative zu normalen Farben darstellen. Bei der Herstellung verzichtet man ganz auf den schädlichen Stoff Ammoniak. Es handelt sich um die erste dauerhafte Haarfarbe überhaupt, die durch Öle aktiviert wird, die Färbeprozess und Intensität maximieren.

Mit dem blonde Strähnchen Set gelingen Strähnchen ganz einfach auch zu Hause. Es enthält zusätzlich zur normalen Farbe und deren Zubehör einen speziellen Strähnchenpinsel und eine Strähnchenmaske, die den Prozess vereinfachen. Der Ansatzretouscher Farbspray ist dafür gedacht, um nachwachsenden Ansatz zu kaschieren. Es gibt bisher eine Syoss Augenbrauen Blondierung im Ton Dunkelblond. Und aktuell ganz neu ins Sortiment hinzugekommen sind die Color Glow Haartönungen in den Syoss Trendfarben 2022 Coral Gold, Kupfer und Platin Blond. Diese sind wash-out Tönungen. Sie halten bis zu 8 Wäschen lang und erfüllen hauptsächlich die Aufgabe, erste graue Haare abzudecken. Sie sind in verschließbaren Tuben verpackt und können so ganz einfach wiederverwendet werden.