Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haarfarben » Haarfarbe Dialight – Intensivtönung von L’Oréal Paris

Haarfarbe Dialight – Intensivtönung von L’Oréal Paris

Dialight ist eine neue, von L’Oréal Paris releaste Serie an Intensivtönungen. L’Oréals Ursprünge gehen zurück nach Paris ins Jahr 1907. Dort führte damals der französische Chemiker Eugène Schueller ein kleines Gewerbe, das Haarfärbetinkturen namens Auréole herstellte und verkaufte. Damit erzielte er so gute Ergebnisse, dass er 1909 das Unternehmen L’Oréal Paris gründete. Zu dieser Zeit produzierte er das einzige Färbemittel für die Haare, das nicht nur effektiv war, sondern auch sicher für Anwenderinnen und deren Kopfhaut. Diese Formel ließ er deshalb patentieren. Von der Gründung an fokussierte die Firma sich einige Jahrzehnte auf den Bereich Haarfärbemittel und expandierte stark.

Emanzipation und weltberühmter Slogan

In den 70er-Jahren führte L’Oréal die Marke Préférence auf dem Markt ein, ihre erste Haarcoloration für den Eigengebrauch zu Hause. Damit und mit dem darauf erstmals gedruckten Slogan „Weil ich es mir wert bin“ setzten sie ein Zeichen für die Emanzipation. Darauf, dieses Selbstvertrauen von Frauen zu stärken, konzentrierte man sich von diesem Zeitpunkt an auch weiterhin.

Die Marke heute

Seitdem ist das Unternehmen im Eiltempo gewachsen und ist mittlerweile zu größten Kosmetikhersteller der Welt geworden. Verschiedenste neue Produkte wurden entwickelt. Darunter vor rund 20 Jahren auch die erste Kosmetiklinie für Männer L‘Oréal Men Expert. In der Jetztzeit setzt man vor allem auf Nachhaltigkeit und auf neue Innovationen im kosmetischen Bereich.

Dialight Haarfarben von diversen Beauty Shops

Dialight Intensivtönungen

Die Dialight Intensivtönungen wurden speziell für sensibilisiertes und bereits coloriertes Haar entwickelt. Dank der besonderen Formel, die vollkommen frei von Ammoniak ist, sind sie ausgesprochen sanft und sicher für die Kopfhaut. Reizungen waren gestern. Dialight Tönungen eignen sich perfekt für Ton-in-Ton Färben und zaubern auch bei einem dunkleren Grundton einen schönen farbigen Schimmer. Das funktioniert bei Naturhaarfarben im ähnlichen Ton wie auch bei bereits gefärbten Haaren. Weiteres Weißhaar kann damit ebenfalls bis zu 70 % abgedeckt werden.

Durch die ammoniakfreie Formel wird ein schöner Glanz- und Spiegeleffekt erzeugt und die Haare sehen danach so glatt und gepflegt aus wie nach einer Packung. Außerdem fällt dadurch auch der Duft der Chemikalie weg. Dialight sind damit geruchlos. Die Linie besteht aus semi-permanenten Tönungen, das bedeutet, sie waschen sich sanft nach und nach aus. Konkret liegt die Haltbarkeit dabei etwa bei 6 Wochen.

Dialight Nuancen

In insgesamt 42 vielfältigen Nuancen ist diese L’Oréal Kollektion erhältlich. Diese reichen von den durchgehend natürlichen Tonrichtungen wie warmem Braun, Goldtöne über Rottöne bis hin zu den sogenannten Milchshakes. Zu den Milchshakes gehören natürliche, helle Blondtöne. Aber auch leicht metallische mit Nuancen ins Flieder- oder beispielsweise Roséfarbene.

Tönungen hängen immer stark von der Haarqualität und dem Ausgangston ab. Sowie auch von der Frage, ob dieser natürlich oder coloriert ist. Darum sollte man sich vor der Verwendung informieren und die Einwirkzeit dahingehend anpassen.