Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haarfarben » Haarfarbe Kastanienbraun – sinnlich und weiblich

Haarfarbe Kastanienbraun – sinnlich und weiblich

Kastanienbraunes Haar hat einen warmen braunen Ton mit leicht rotem Schimmer. Es ist auch eine natürliche Haarfarbe. Mit einem gut strukturierten Haarschnitt wirken dunkelbraune Nuancen mit roten und honiggelben Schattierungen besonders effektvoll. Promis mit kastanienbraunem Haar sind unter anderem Drew Barrymore, Emma Stone und Dakota Johnson.

Wem steht Kastanienbraun?

Wenn du ein Herbsttyp mit braunen Augen bist, steht dir Kastanienbraun sehr schön. Ebenso harmoniert es mit einem gebräunten Teint. Doch auch mit heller Haut und braunen Augen verfehlt die Haarfarbe ihre Wirkung nicht. Bei Frauen mit grauen und grünen Augen wirkt sie weiblich und sinnlich. Die Kastanie mit einem Ombré-Look entfaltet ihren Effekt über dunklen Augen, weil sie dabei ihre Nuancen mit voller Glanzkraft entfalten kann.

Kastanienbraune Haarfarben diverser Beauty-Shops

Wie färbst du deine Haare kastanienbraun?

Für Kastanienbraun benötigst du den richtigen Unterton. Du kannst auch Rot und Glanzpigmente in dein Haar einarbeiten. Vor dem Färben benötigen deine Haare einen proteinreichen Conditioner oder eine entsprechende Kur. Danach verwendest du Tönung oder Haarfarbe. Die dort enthaltenen Farbpigmente binden sich dann an die Proteine, was das Kastanienbraun länger strahlen lässt. Prinzipiell geht es für dich darum, dein Haar für das Kastanienbraun aufzuhellen oder dunkler zu tönen – je nach deiner Ausgangshaarfarbe:

  • Du hast schwarzes oder dunkelbraunes Haar: Du benötigst zuerst einen Aufheller oder eine Blondierung. Die einfache Färbung genügt leider nicht. Wenn deine Haare damit hell genug geworden sind, verwendest du kastanienbraune Haarfarbe (Coloration) oder eine Intensivtönung.
  • Du hast blondes Haar: Mit dieser Voraussetzung kannst du dich für das Färben auf Kastanienbraun für eine Haarfarbe, eine Tönung oder eine Tönungswäsche entscheiden. Nimm die Haarfarbe (Coloration), wenn du länger bei Kastanienbraun bleiben möchtest, denn dieses Produkt der Stufe 3 lässt sich nicht einfach herauswaschen. Die Tönung der Stufe 2 kannst du auch wieder herauswaschen. Nach etwa 30 Haarwäschen ist davon nichts mehr zu sehen. Eine Tönung ist beispielsweise für geschädigtes blondes Haar zu empfehlen, das nicht mit einer Färbung belastet werden sollte. Wenn du nur kurzfristig Kastanienbraun tragen möchtest, ist die Tönung der richtige Weg. Eine Intensivtönung hält ähnlich lange wie die Coloration, bringt aber mehr pflegende Komponenten mit. Die Tönungswäsche der Stufe 1 überlebt höchstens vier Haarwäschen. Verwende sie, wenn du nur einmal mit Kastanienbraun experimentieren möchtest.

Welche Haarschnitte und Frisuren passen zur Haarfarbe Kastanienbraun?

Frisuren mit Wellen lassen das Kastanienbraun wunderschön dein Gesicht einrahmen und wirken voluminös. Sie verleihen dir einen modernen und jungen Auftritt. Solltest du in dein Kastanienbraun helle Haarsträhnen (Highlights) eingearbeitet haben, verleihen sie dem Haarschnitt Struktur. So eine Frisur eignet sich für den eher kühlen Teint sowie grüne oder blaue Augen. Das intensive Kastanienbraun sorgt in diesem Fall für ein prachtvolles Finish. Kastanienbraunes Haar lässt sich auch gut zum Pferdeschwanz binden, was elegant und frisch aussieht, darüber hinaus passt es zum Retro-Look. Wenn du dich dafür entscheidest, lass dir einen Half-Ponnytail legen. Dein Deckhaar wird zum Pferdeschwanz gebunden, die Längen bleiben offen. Diese Frisur eignet sich bestens auch für lockige Haare.

Darüber hinaus ist Kastanienbraun ein Klassiker für den kurzen Bob, der sogar einen subtilen Farbverlauf von Kastanien- zum Goldbraun verträgt. Die Rotanteile sind oben zu finden, unten schimmern die Haare in einem warmen, fast schon dunkelblonden Ton. Diese elegante Mischung namens Bronde ist ein junger Trend der 2020er Jahre.

Welche Farben passen zu kastanienbraunem Haar?

Zu Kastanienbraun passen herbstliche Naturtöne im Make-up und deiner Kleidung. Brauntöne im Lippenstift oder Lipgloss kannst du mit einem braunen, olivfarbenen oder beigen Lidschatten kombinieren. Zusätzlich betonst du deine Augen mit einem schwarzen Eyeliner. Auch die Nägel lackierst du braun. Deine Mode muss natürlich nicht nur braun sein. Zu Kastanienbraun passen grundsätzlich:

  • Braun
  • Grüntöne
  • Naturweiß
  • Beigetöne
  • Schwarz
  • Orange bis Gelb

Sollte dein Teint dunkel sein, passt zu deinem kastanienbraunen Haar hervorragend ein hell-olivfarbenes Seventieskleidchen. Helles Rosé kannst du mit dieser Haarfarbe ebenfalls gut tragen. Probiere deine Farben einfach aus!