Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haarfarben » Haarfarben für Männer – für individuelles Aussehen

Haarfarben für Männer – für individuelles Aussehen

Auch Männer wünschen sich schönes und gepflegtes Haar. Galt es früher oft noch als verpönt, wenn sich Männer dazu entschieden ihr Haar zu färben, ist dies inzwischen längst überholt und somit diese Annahme nicht mehr zeitgemäß. Doch welche Farben liegen hier momentan ganz besonders stark im Trend?

Grundsätzliche Überlegungen zur Wahl der Haarfarbe

Zunächst ist zu bedenken, dass die Haare des Mannes in der Tendenz ein wenig dunkler sind als die von Frauen. So kann man auch sagen, dass ein Mann zumeist mehr aschfarbene Nuancen im Haar hat als eine Frau. Dieser Aspekt ist auch zu bedenken, wenn man sich als Mann besonders helle Haare wünscht. Ein echtes Hellblond lässt sich dann häufig nur mit einem größeren Aufwand oder eben mit einer stärkeren Konzentration an Wasserstoffperoxid in der jeweiligen Blondierung erreichen.


Empfehlenswerte Haarfarben für Männer

Welche Haarfarben liegen bei Männern zurzeit im Trend?

Letztlich muss man sagen, dass der Geschmack hier durchaus sehr verschieden ausgeprägt sein kann. Doch es lassen sich ganz eindeutige Trends erkennen. Kühle und matte Farbtöne sind dabei besonders gefragt. Hingegen ist ein Vanilleblond eher nicht so angesagt. Bei Frauen ist dies jedoch ein wenig anders. Hier sind Karamell und auch Vanilleblond gegenwärtig voll im Trend. Es ist daher festzuhalten, dass die Vorlieben in Bezug auf die Haarfarbe durchaus auch als ein Stück weit geschlechtsspezifisch anzusehen ist.

Der Hype um graue Haare

Grau gilt nicht nur als alt und weise, sondern seit einigen Jahren als sehr modern. So gibt es inzwischen auch immer mehr junge Männer, die sich die Haare bewusst grau färben. Die jeweiligen Haarschnitte, die in diesem Bereich passend sein können, sind wiederum sehr vielfältig. Es muss also nicht immer der klassische Kurzhaarschnitt mit einem Übergang am Hinterkopf sein. Auch lange Haare können bei Männern in einem Grauton sehr attraktiv wirken. Oft handelt es sich dabei um ein eher glänzendes und weniger mattes Grau?

Männerhaarfarben nach dem Hauttyp auswählen

Wichtig und relevant kann es zudem auch sein, wenn Männer eine Haarfarbe nach dem Hauttyp auswählen. Haben Männer zum Beispiel einen warmen Hauttyp, stehen ihnen auch warme Farben, wie ein kräftiges Goldblond und warme Beigetöne besonders gut. Wenn Männer jedoch einen kühlen Hauttyp haben, sollten Sie dann wiederum auch eine kühle Haarfarbe, wie Aschblond, ein kühles Braun oder gar Schwarz wählen.

Auch die Jahreszeit kann in Bezug auf die Haarfarbe eine wichtige Rolle spielen

Möchten Männer ihre Haare färben, so können sie durchaus auch eine Entscheidung mit Blick auf die Jahreszeit treffen. Braune Nuancen und auch warme Blondtöne können sich im Winter sehr positiv auf die Stimmung auswirken und zudem überaus attraktiv erscheinen.

Fazit: Auch viele Männer legen großen Wert auf eine angesagte Haarfarbe

In der heutigen Zeit haben auch Männer oft Lust, bestimmte Haarfarben auszuprobieren und möchten sich attraktiv fühlen. Einige Männer möchten ab einem bestimmten Alter auch grauen Haaren entgegenwirken. Manchmal sind graue Haare allerdings auch gewünscht und werden nicht verändert oder sogar extra so gefärbt.