Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haarfarben » Haarfarbe Weißblond – hellster warmer Blondton

Haarfarbe Weißblond – hellster warmer Blondton

Weißblond ist eine Haarfarbe, die Hellblond mit weißen Anteilen kombiniert. Weißblond wird auch als Platinblond bezeichnet, der hellste und weißeste warme Blondton, ohne wirklich weiß zu sein. Platin gibt es in kühlen, neutralen und warmen Tönen. Seit Jahrzehnten ist Weißblond bzw. Platinblond die präferierte Haarfarbe von Stilikonen wie Marilyn Monroe, Jennifer Lawrence oder Gwen Stefani.

Wem steht Weißblond?

Weißblond ist eine sehr helle Haarfarbe und passt daher auch am besten zum hellen Typ, also Frauen und Männer mit heller Hautfarbe und hellen Augen. Aber auch Frauen mit mittel- bis dunkelblondem Haar oder hellbraunen Haaren können Weißblond gut tragen, denn bei diesem Typ wirkt die Haarfarbe sehr natürlich. Das liegt daran, dass sie einen kühlen Naturhaarton haben, der unproblematisch heller gefärbt werden kann, und auch einen Hautton, der mit hellem Blond stimmig wirkt. Bei dunkleren Typen kann Weißblond deshalb schnell unecht aussehen.

Damit die Haarfarbe Weißblond wirklich gut gelingt, werden sehr häufig mehrere unterschiedliche, warme Töne gemischt, um sie an die Person anzupassen. Für ein optimales Ergebnis ist es am besten, zu einem Friseur zu gehen, aber wenn sie es sorgfältig machen, bekommen sie es auch gut selbst hin.


Weißblond Haarfarben von diversen Herstellern

Die nachfolgenden Haarfarben und Haartönungen für die Haarfarbe Weißblond stammen von verschiedenen Herstellern. Alle gelisteten Haarfarben haben von Nutzern bisher gutes Feedback erhalten.

Upgedated am 4. Oktober 2022 12:19

Wie färbt man die Haare Weißblond?

Generell ist die Haarfarbe Weißblond nicht weit entfernt von Hellblond. Durch ein Entfernen der Naturpigmente und intensives Aufhellen kann das Weißblond erreicht werden. Die beste Vorgehensweise, um deinen perfekten Weißblond Farbton zu erreichen, hängt aber vom Ausgangston deiner Haarfarbe ab:

  • Heller Ausgangston: Wenn du mittelblondes oder goldblondes Haar hast, kannst du ein Weißblond mit Färbung durch eine mit einer entsprechenden Weißblonder oder Platinblonder Haarfarbe erreichen, auch ohne das Haar zu bleichen. Auch graue Haare werden bis zu 100 % abgedeckt.
  • Dunkler Ausgangston: Deine Haare benötigen eine Aufhellung mithilfe einer starken Blondierung, meist in mehreren Durchgängen, um ein Platinblond ohne Gelbstich zu erreichen. Ggf. muss mit einer anschließenden Tönung nachgeholfen werden.

Welche Haarschnitte und Frisuren passen zur Haarfarbe Weißblond?

  • Das saubere und aufgeräumte Erscheinungsbild von weiß-blondem Haar wird durch Haarschnitte und Stile mit ausgeprägten Linien wie zum Beispiel Bobs, glatten Pferdeschwänzen mit Pony und asymmetrischen Schnitten unterstrichen.
  • Lagen- und Fransenschnitte, wie ein absichtlich unordentliches Lagenbild (auch als abgehackter Bob bekannt), ein federleicht getrimmter Razor Bob oder ein Shag, verleihen der Frisur Tiefe
  • Die geflochtenen und verdrehten Aspekte der Frisur sind bei hellerem Haar typischerweise leichter zu erkennen als bei dunklerem Haar, weshalb es ideal für geflochtene und wirbelnde Designs ist.

Welche Farben passen zu weißblondem Haar?

  • Kleidung und Accessoires in gedeckten, pastellfarbenen Tönen wie Pink, Apricot, Hellblau, Mintgrün oder Lila lassen die weißblonde Haarfarbe in den Mittelpunkt rücken. Andere knallige Farben sollten in den Stil einbezogen werden, wie etwa dunkel geschminkte Augen, rosafarbene Lippen oder bunte Accessoires, damit der Gesamteindruck nicht zu blass wird.
  • Dunkle Kontraste: Die weißblonde Haarfarbe wird durch den Kontrast zu Schwarz besonders hervorgehoben