Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haarfarben » Haarfarbe Lichtblond – hell wie ein Engel

Haarfarbe Lichtblond – hell wie ein Engel

Lichtblond ist eine Farbe bei der das Haar durchscheinend wirkt, als ob ein Sonnenstrahl aufs Haar fällt. Es ist ein hellblonder Farbton, der auch von vielen Stars wie zum Beispiel Madonna, Anna Kournikova, Claudia Schiffer, Veronica Ferres oder Elle McPherson getragen wird.
Die Haarfarbe Lichtblond variiert zwischen Goldbraun, cremigem Weiß und mehreren Blondtönen wie Hell-, Rot-, Flachs-, Honig- oder einem warmen Dunkelblond. Meist ist ein leichter Goldschimmer vorhanden, besonders wenn Licht aufs Haar fällt. Diese Frauen wirken wie Lichtgestalten.

Wem steht Lichtblond?

Lichtblond ist ein heller Farbton, der eher Menschen mit hellen grünen oder blauen Augen und heller Haut steht. Die ersten weißen Strähnchen sollten abgedeckt werden, da sie häufig gelblich grau sind und dies alt macht.


Fakten zu Haarfarbe Lichtblond

Einordnung: Durchsichtig erscheinendes Hellblond zwischen Goldbraunen und Cremigem Weiß

Hautfarbe Eignung: Eher für Helle Hauttypen mit blauen oder grünen Augen

Haarstyle: Lange Haare, Haarschnitte mit prägnanten Linien oder auch Lagen- und Fransenschnitte

Bekleidung Farben: Klare warme helle Farben wie Wollweiß, Eierschale, Beigetöne; keine Farben mit warmen Untertönen

Herbstgoldene Haarfarben von diversen Beauty Shops

Wie färbt man die Haare Lichtblond?

Haare blonde zu färben ist im Allgemeinen schwerer, als sie dunkel zu färben. Eventuell lässt man sich von einer Freundin helfen.

  • Heller Ausgangston: Bei mittelblonden Haaren kannst Du die Haare recht gut lichtblond färben. Das Haar wird im Übrigen nicht ausgebleicht. Eine 100-prozentige Grauabdeckung ist machbar.
  • Dunkler Ausgangston: Bei dunklen Haaren sieht man schneller den Ansatz. Wenn der Kontrast zu stark ist, sieht das auch nicht gut aus.

Welche Haarschnitte und Frisuren passen zur Haarfarbe Lichtblond?

  • Haarschnitte mit prägnanten Linien wie Bobs sind sehr gut geeignet. Auch sportliche Pferdeschwänze und geflochtene Zöpfe passen perfekt.
  • Lange blonde Haare sind ein Traum. Das gefällt vielen Männern, zieht allerdings auch kleine Mädchen an wie die Motten das Licht. Für etwas ältere Frauen sind blonde lange Haare nicht mehr ganz so ideal, je nach Gesichtsform und Jugendlichkeit. Kurze blonde Haare sind ein Alleinstellungsmerkmal und sieht man oft im Straßenbild. Diese Frauen sind ganz klar im Kopf. Prominente wie Inka Bause oder Manuela Schwesig tragen die Haare so. Auch Sarah Connor hatte eine Zeitlang einen sehr kurzen, blonden Haarschnitt als leichter Irokese.
  • Lagen- und Fransenschnitte passen ebenfalls hervorragend.

Welche Farben passen zu lichtblondem Haar?

Kleidung und Accessoires sollten in Grundfarben wie Wollweiß, Eierschale, Beigetöne (Hellbeige bis Goldcaramel) gehalten werden. Helle Brauntöne, klare Goldtöne, Türkis- oder Aquamarintöne wie Kornblumen- und Lapisblau (vorzugsweise mit violettem Unterton), Grüntöne (pastellig oder leuchtend mit einem gelblichen oder goldenen Unterton), Pfirsich- und Apricottöne sowie Lachsrosa sind vorteilhaft.

Positiv wirken klare, warme, helle Farben, die nicht zu dunkel sein sollten, verschiedenste Blauschattierungen (vorzugsweise mit violettem Unterton). Mit der Haarfarbe werden starke Farben wie Klatschmohn oder Violett primär als Akzentfarben benutzt und Kontraste in der Farbgebung vermeiden Sie besser. Ungünstig sind Farben mit blauen Untertönen, gedämpfte, dunkle Farben sowie Grautöne, abgesehen von hellem Grau, Schwarz und Schneeweiß. Auf Dunkelbraun, Schwarz, Schneeweiß sowie alle Farben mit gelbem Unterton sollte verzichtet werden.