Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haartönungen – schonende Färbung der Haare » Haartönung Braun – seriös und bodenständig

Haartönung Braun – seriös und bodenständig

Braune Haare sind weit verbreitet und erfreuen sich seit langer Zeit einer besonders großen Beliebtheit. Braun ist eigentlich ein stark abgedunkeltes Gelb, Orange oder Rot mit Schwarz – je nach gewünschtem Unterton. Ganz gleich, ob die Haare von Natur aus braun sind oder so gefärbt werden, man hat hier viele Möglichkeiten sich passend zu kleiden. Menschen mit braunen Haaren gelten auch als besonders freundlich und bodenständig.

Wem stehen braune Haare?

Einen überaus spannenden Kontrast ermöglichen braune Haare, wenn es sich um einen tendenziell hellen Hauttyp handelt. Zudem sind graue oder blaue Augen in Kombination mit braunen Haaren zumeist sehr spannend. Wie bereits eingangs beschrieben lassen sich braune Haare sehr gut mit sämtlichen Stilen kombinieren, was sie sehr attraktiv und begehrenswert macht.

Fakten zu Haarfarbe Braun

Einordnung: mit Schwarz abgedunkeltes Gelb, Orange oder Rot

Hautfarbe Eignung: helle Hauttypen für großen Kontrast, alle anderen Stile geeignet

Haarstyle: Haarschnitte mit ausgeprägten Linien und leichten Locken; Männerhaar in mittlerem und höherem Alter

Bekleidung Farben: Kontrastfarben wie Hellblau oder Hellgrün, sowie diverse Rottöne wie Hellrot oder Dunkelrot / Weinrot

Braune Haarfarben von diversen Beauty Shops

Wie kann man Haare braun färben oder auch tönen?

Wer von Natur aus keine braunen Haare hat und diese dennoch so färben möchte, hat unterschiedliche Optionen zur Auswahl. Dazu kommt es allerdings auch auf den Grundton der Haare an.

  • Blonde Haare: Möchte man blonde Haare in braune Haare verwandeln, hat man recht unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Besonders schonend und in einigen Fällen auch ausreichend ist hier eine Tönung der Haare. Es ist allerdings zu bedenken, dass sich eine Tönung aus den Haaren wieder herauswäscht. Effektiver ist eine sogenannte Coloration. Diese verblasst auch in der Regel nicht so schnell wie eine Tönung. Es ist bei der Anwendung allerdings sehr wichtig, die Angaben des Herstellers zu beachten und die Coloration ausreichend einwirken zu lassen. Ein zu frühes Ausspülen und kann zu einem unerwünschten Graustich führen.
  • Schwarze Haare: Selbstverständlich lassen sich auch schwarze Haare oder alle Haare mit einem sehr dunklen Ausgangston in braune Haare verwandeln. Um schwarze Haare heller bzw. braun zu färben, reicht das einfache Färben leider nicht aus, denn hier muss man einen Aufheller oder Bleichmittel verwenden. Hierbei handelt es sich sehr häufig auch um Mittel, die Wasserstoffperoxid enthalten. Am Ende werden die Haare dann deutlich aufgehellt und wirken braun. Ob die Haare am Ende dunkelbraun, mittelbraun oder gar hellbraun wirken, hängt von dem Anteil des Wasserstoffperoxids ab.

Welche Haarschnitte und Frisuren passen zu braun gefärbten Haaren?

Braun gefärbte Haare wirken seriös und gleichermaßen ansprechend. Es gibt hier daher auch eine ganze Menge von Möglichkeiten, wie man sein Haar tragen kann. Haarschnitte mit ausgeprägten Linien und leichten Locken sind diesbezüglich besonders beliebt. Braune Haare wirken vor allem auch bei Männern im mittleren und höheren Lebensalter sehr attraktiv. Man kann hier insbesondere Kurzhaarfrisuren in allen möglichen Variationen tragen.

Welche Farben passen zu braunen Haaren?

Farben, die einen hohen Kontrast bieten, machen den Unterschied. Wer also besonders modern und gleichermaßen attraktiv wirken möchte, sollte versuchen für Kontraste zu sorgen. So kann ein helles Blau oder auch hellgrün für die nötige Abwechslung sorgen und am Ende für ein sehr attraktives Gesamtbild sorgen.

Rote Farbtöne sind ebenfalls sehr geeignet. Sehr angenehm wirkt auch eine Kombination aus rot und braun. Hier schafft man ein sehr harmonisches Zusammenspiel. Vor allem ein dunkles Rot oder auch ein Weinrot wirken sehr edel. Mitunter kann auch hellrot interessant wirken. Hier kommt es jedoch auf den ganz individuellen Typ an. Hat man ein blasses Gesicht, könnte diese Kombination weniger geeignet sein.