Die besten Haarfarben und -Tönungen

Mehr als 50 Marken aus 30 Shops

Nur hoch qualitative Farben und Tönungen

Startseite » Haartönungen – schonende Färbung der Haare » Haartönung Eisblond – frostig schön

Haartönung Eisblond – frostig schön

Eisblond beschreibt den hellsten Platinblond-Ton und scheint immer während der kälteren Jahreszeiten im Trend zu liegen. Diese Haarfarbe sorgt bei kurzen sowie langen Haaren für ein besonderes Aussehen und schmeichelt jeder Kopfform. Mit der richtigen Frisur wirkt Eisblond zudem elegant und sorgt für ein jüngeres Aussehen. Emilia Clarke (Game of Thrones) ist wahrscheinlich die bekannteste Vertreterin dieser ausgefallenen Haarfarbe.

Wem steht Eisblond?

Eisblond ist die ideale Haarfarbe für alle, die sich einen auffälligen Farbton wünschen und der Frisur generell mehr Ausdruck verleihen möchten. Eisblond ist ein kühler Farbton und passt dementsprechend auch am besten zu einem helleren Hauttyp mit grünen, blauen oder auch grauen Augen.

Wer eine dunklere Hautfarbe hat oder stark gebräunt ist, bei dem könnte das Eisblond zu viel Aufmerksamkeit auf sich nehmen und blass machen.

Empfehlenswerte Haartönungen für Eisblonde Haare

Wie tönt man die Haare Eisblond?

Einen Profi aufzusuchen ist bei jeder Haarfarbe empfehlenswert. Gerade jedoch bei Eisblond ist viel Erfahrung notwendig, um den richtigen Farbton zu kreieren, je nachdem, ob der Ausgangston hell oder dunkel ist. Falsch angewendet nämlich, kann es ansonsten schnell zu einem Gelbstich kommen, was der richtigen Farbe Eisblond natürlich nicht ähnelt. Zudem ist es bei blonden Farbtönen wichtig, regelmäßig den Ansatz nachzufärben und auch dies erfordert viel Fingerspitzengefühl und Expertise. Es ist möglich sowohl bereits blonde als auch dunkle Haarfarben, wie Braun oder Schwarz in ein Eisblond zu verwandeln. Es sind im zweiten Fall lediglich mehr Schritte notwendig.

  • Heller Ausgangston: Auch wer bereits blonde Haare hat, bei dem ist es wichtig diese zunächst zu blondieren, um die Haare somit vor Pigmenten zu befreien. Dies sorgt nämlich dafür, dass die Schuppenschicht geöffnet wird und die Blondierung tief in das Innere eindringen kann, was zeitgleich dafür sorgt, dass die Farbpigmente, die von Natur aus im Haar bestehen, abgebaut werden.
  • Dunkler Ausgangston: Wer braune, rote oder auch schwarze Haare hat, bei dem ist es notwendig, die Haare stufenweise aufzuhellen. Dies geht meist über die Farben Gelb, Orange, Rot oder Weißblond. Im Anschluss erfolgt dann das sogenannte Glossing, was einer Tönung entspricht und dem Haar das eisfarbene Blond gibt.

Welche Haarschnitte und Frisuren passen zur Haarfarbe Eisblond?

Das Gute ist, dass Eisblond sowohl zu kurzen als auch zu langen Haaren und zu unterschiedlichen Styles passt. Bei Langhaarfrisuren wirkt diese Haarfarbe in Kombination mit gewellten und Haaren sowie einem Seitenscheitel besonders elegant und sorgt zeitgleich für einen Hingucker.

Es ist empfehlenswert, da das Eisblond bereits viel Aufmerksamkeit erhalten wird, eher zu schlichten Frisuren zu greifen, besonders bei kürzeren Haaren. Ein simpler Bob kann ausreichen und auch ein Pferdeschwanz bei eisblonden Haaren passt perfekt.

Wer es sich dennoch etwas gewagter erwünscht, der könnte zu Frisuren mit geflochtenen Teilen oder Knoten greifen.

Welche Farben passen zu eisblondem Haar?

Blonde Haare und vor allem Eisblond wirkt besonders gut in Kombination mit Beige- und Cremetönen. Dadurch wirkt jedes Outfit in Kombination mit der Frisur harmonisch.

Auch hellere Pastelltöne passen. Wer sich etwas mehr Pep wünscht, der kann dies durch ein ausgefallenes Make-up oder gekonnte Accessoires in knalligen Farben erreichen.

Bei eisblonden Haaren wirken auch dunkle Kontraste wie mit schwarzer, dunkelgrüner oder dunkelblauer Kleidung besonders gut und sorgen zeitgleich dafür, dass die Haarfarbe hervorsticht.